Radialventilatoren

Radialventilatoren aus Kunststoff zur Förderung chemisch aggressiver Abluft

Die Radialventilatoren der HLU aus Kunststoff sind speziell für die Förderung chemisch aggressiver Abluft ausgelegt. Sie zeichnen sich durch höchste Korrosionsbeständigkeit aus. Zudem erzielen sie hohe Volumenströme und Druckdifferenzen bei optimalem Wirkungsgrad. Die Radialventilatoren gelten als effiziente “Alleskönner” unter den Kunststoffventilatoren. Die HLU bietet Ihnen von Standardanfertigungen bis hin zu individuellen Speziallösungen passgenaue Lösungen für Ihren Bedarf. Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen sind alle Baureihen in explosionsgeschützter Ausführung nach ATEX für die Zone 2 und 1 lieferbar.

Kleinradialventilatoren

HF R 75/110

Anwendung
  • einsetzbar in allen Anwendungen mit kleinen Luftmengen
  • geringes Gewicht und kompakte Abmessungen gewährleisten eine leichte Montage
  • ideal für 24h-Abluft aus Chemikalienlagerschränken
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 und 1 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 15 – 500 m³/h
  • bei einer maximalen Druckdifferenz von 420 Pa 
  • in den Nennweiten 75 und 110 mm lieferbar
Online-Shop
Volumenstrom15 – 500 m³/h
maximale Druckdifferenz420 Pa
Nennweiten75 und 110 mm
Betriebstemperatur0 – 60 °C
Gehäuse WerkstoffPPs, PPs-el
Laufrad WerkstoffPP-el
AntriebDreh- oder Wechselstrommotor
Atexstandardmäßig für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 geeignet, optional für ATEX Zone 1 in elektrisch ableitfähiger Ausführung
Ausführungstandardmäßig mit Wellendichtung
AnschlussvariantenRohr- oder Flanschanschluss

Vorteile:

  • korrosionsbeständig
  • kompakte Bauweise
  • Varianten für verschiedene Einbausituationen 
  • schnelle Verfügbarkeit der Standardvarianten 
  • Motor außerhalb des Luftstroms
  • Einsatz von verschiedenen Motoren (Ex-Motoren) möglich

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Radialventilatoren

HF R 15/17

Anwendung
  • einsetzbar in allen Anwendungen mit mittleren Luftmengen 
  • ideal für Absaugungen von Digestorien und Chemikalienschränken in Laboren 
  • mit optionalem Zubehör auch für anspruchsvollere Industrieanwendungen, wie der Absaugung von Bädern in der Galvanoindustrie einsetzbar
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 und 1 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 100 – 15.000 m³/h
  • bei einer maximalen Druckdifferenz von 5.000 Pa 
  • in 12 Nennweiten von 125 – 500 mm Ansaugdurchmesser lieferbar
Online-Shop
Volumenstrom100 – 15.000 m³/h
maximale Druckdifferenz5.000 Pa
Wirkungsgradbis zu 81%
Nennweiten12 Nennweiten von 125 – 500 mm
Betriebstemperatur0 – 60 °C
Gehäuse WerkstoffUV-beständiges PEs
Laufrad WerkstoffPPs, GFK, CFK
AntriebDirekt- oder Riemenantrieb
Atexoptional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 oder ATEX Zone 1 in elektrisch ableitfähiger Ausführung geeignet
AnschlussvariantenRohr- oder Flanschanschluss

Vorteile:

  • korrosionsbeständig
  • energieeffizient
  • wetterfest
  • kompakte Bauweise
  • fein abgestufte Baugrößen
  • schnelle Verfügbarkeit der Standardvarianten
  • Saug- und Druckseite mit gleichen Durchmessern
  • umfangreiches Zubehörprogramm 
  • Motor außerhalb des Luftstroms
  • Einsatz von verschiedenen Motoren (Ex-Motoren) möglich

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Radialventilatoren mit EC-Motor

HF R 15/17 EC

Anwendung
  • ideal für energetisch sensible Anwendungen sowie für Modernisierungsmaßnahmen
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 100 – 3.000 m³/h
  • bei einer maximalen Druckdifferenz von 1.600 Pa
  • in 6 Nennweiten von 125 – 250 mm lieferbar
  • einfachste Drehzahlregelung durch EC-Motor mit integrierter Steuerungselektronik
  • optional Ansteuerung über externes 0 – 10 Volt Signal oder Modbus-Schnittstelle möglich
Online-Shop
Volumenstrom 100 – 3.000 m³/h
maximale Druckdifferenz1.600 Pa
Wirkungsgradbis zu 81%
Nennweiten6 Nennweiten von 125 – 250 mm
Betriebstemperatur 0 – 60 °C
Gehäuse WerkstoffUV-beständiges PEs
Laufrad WerkstoffPPs
Antriebenergieeffizienter EC-Motor
Atexoptional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 geeignet
AusführungDrehzahlsteller und Reparaturschalter fertig verdrahtet
Anschlussvarianten Rohr- oder Flaschanschluss

Vorteile:

  • einfach und sicher in Anwendung und Installation
  • einfacher Anschluss (Plug & Play)
  • hoher Wirkungsgrad
  • geringer Stromverbrauch
  • optimal integrierte Überwachungsfunktion
  • Drehzahl stufenlos regelbar
  • kompakte Bauweise
  • keine Zusatzteile nötig

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Radialventilatoren

HF R 13/16

Anwendung
  • einsetzbar in allen Anwendung mit großen Luftmengen, wie Galvanikbädern, Halbleiterindustrie, Wasseraufbereitungsanlagen und bei speziellen Anwendungen der Prozessabluft
  • ideal für Absaugungen von Sammelabluft großer Laborbetriebe an Universitäten, Forschungsinstituten und in der chemischen Industrie
  • durch die Vielzahl an möglichen Werkstoffen der Gehäuse und Laufräder sind sie optimal für den jeweiligen Bedarf konfigurierbar
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 und 1 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 3.000 – 250.000 m³/h
  • bei einer maximalen Druckdifferenz von > 5.000 Pa
  • in 18 Nennweiten von 160 – 1.600 mm Ansaugdurchmesser lieferbar
Volumenstrom 3.000 – 250.000 m³/h
maximale Druckdifferenz >5.000 Pa
Wirkungsgradbis zu 81%
Nennweiten18 Nennweiten von 160 – 1.600 mm
Betriebstemperatur 0 – 70 °C
Gehäuse WerkstoffPPs
Laufrad WerkstoffPPs, GFK, CFK, Stahl-beschichtet
Antrieb Direkt-, Riemen- oder Kupplungsantrieb
Atexoptional für Absaugung aus ATEX Zone 2 oder ATEX Zone 1 in elektrisch ableitfähiger Ausführung geeignet
AusführungGestell standardmäßig verzinkt
Anschlussvarianten Rohr- oder Flanschanschluss

Vorteile:

  • korrosionsbeständig
  • hoher Wirkungsgrad
  • Motor außerhalb des Luftstroms
  • Einsatz von verschiedenen Motoren (Ex-Motoren) möglich

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Hochdruck-Radialventilator

HF R 48

Anwendung
  • zur Erzielung hoher Drücke bei geringem Volumenstrom
  • ideal für Anwendungen mit Schnüffelabluft, mehrstufige Abluftreinigung, Flüssigkeitsbäder und viele Spezialanwendungen der Prozessabluft
  • durch die Vielzahl an möglichen Werkstoffen der Gehäuse und Laufräder sind sie optimal für den jeweiligen Bedarf konfigurierbar
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 und 1 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 100 – 7.000 m³/h
  • bei einer maximalen Druckdifferenz von > 7.000 Pa
  • in 7 Nennweiten von 50 – 200 mm Ansaugdurchmesser lieferbar
Volumenstrom 100 – 7.000 m³/h
maximale Druckdifferenz 7.000 Pa
Wirkungsgrad bis zu 60 %
Nennweiten7 Nennweiten von 50 – 200 mm
Betriebstemperatur 0 – 70 °C
Gehäuse Werkstoff PPs
Laufrad WerkstoffStahl beschichtet
AntriebRiemenantrieb
Atexoptional für Absaugung aus ATEX Zone 2 oder ATEX Zone 1 in elektrisch ableitfähiger Ausführung geeignet

Vorteile:

  • korrosionsbeständig
  • Hochdruckausführung bis 7.000 Pa
  • keine Metallteile im Luftstrom
  • Motor außerhalb des Luftstroms
  • Einsatz von verschiedenen Motoren (Ex-Motoren) möglich

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Radialventilatoren

MRV/RV – 45/63

Anwendung
  • einsetzbar in allen Anwendungen mit kleinen und mittleren Luftmengen
  • ideal für Absaugungen von Digestorien und Chemikalienschränken in Laboren
  • mit optionalem Zubehör auch für anspruchsvollere Industrieanwendungen, wie der Absaugung von Bädern in der Galvanoindustrie einsetzbar
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 und 1 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 150 – 8.000 m³/h
  • bei einer maximalen Druckdifferenz von 2.500 Pa
  • in 5 Nennweiten von 160 – 355 mm lieferbar
Volumenstrom 150 – 8.000 m³/h
maximale Druckdifferenz 2.500 Pa
Wirkungsgradbis zu 83%
Nennweiten 5 Nennweiten von 160 – 355 mm
Betriebstemperatur 0 – 60 °C
Gehäuse Werkstoff PP, PPs, PVC, PE, PVDF
Laufrad WerkstoffPP-Gf, PP, PPs, PVC, PVDF
Antrieb Direkt- oder Riemenantrieb
Atexoptional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 oder ATEX Zone 1 in elektrisch ableitfähiger Ausführung geeignet
Anschlussvarianten Rohr- oder Flanschanschluss

Vorteile:

  • korrosionsbeständig
  • energieeffizient
  • Motor außerhalb des Luftstroms
  • Einsatz von verschiedenen Motoren (Ex-Motoren) möglich

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Radialventilator

RV 45/63 Anwendung

Anwendung
  • einsetzbar in allen Anwendungen mit kleinen bis hohen Luftmengen
  • ideal für Absaugungen für anspruchsvolle Industrieanwendungen, wie z.B. der Badabsaugung in der Galvanikindustrie
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 und 1 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 150 – 150.000 m³/h bei einer maximalen Druckdifferenz von 3.000 Pa
  • In 18 Nennweiten von 160 – 1.600 mm Ansaugdurchmesser lieferbar
Volumenstrom150 – 150.000 m³/h
maximale Druckdifferenz 3.000 Pa
Wirkungsgrad bis zu 83%
Nennweiten 18 Nennweiten von 160 – 1600 mm
Betriebstemperatur 0 – 60 °C
Gehäuse Werkstoff PP, PPs, PVC, PE, PVDF
Laufrad WerkstoffPP, PPs, PVC, PVDF, GFK, CFK, Stahl-beschichtet
AntriebDirekt- oder Riemenantrieb
Atexoptional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 oder ATEX Zone 1 in elektrisch ableitfähiger Ausführung geeignet
Anschlussvarianten Rohr- oder Flanschanschluss

Vorteile:

  • korrosionsbeständig
  • energieeffizient
  • Motor außerhalb des Luftstroms
  • Einsatz von verschiednen Motoren (Ex-Motoren) möglich

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Hochdruck Radialventilator

RV 20

Anwendung
  • einsetzbar in allen Anwendungen mit mittleren Luftmengen
  • ideal für Absaugungen mit hohen Druckdifferenzen
  • mit optionalem Zubehör auch für anspruchsvollere Industrieanwendungen, wie der Absaugung von Bädern in der Galvanoindustrie einsetzbar
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 und 1 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 80 – 2.500 m³/h bei einer maximalen Druckdifferenz von >6.500 Pa
  • in 4 Nennweiten von 80 – 140 mm Ansaugdurchmesser lieferbar
Volumenstrom80 – 2.500 m³/h
maximale Druckdifferenz 6.500 Pa
Wirkungsgradbis zu 76 %
Nennweiten4 Nennweiten von 80 – 140 mm
Betriebstemperatur0 – 60 °C
Gehäuse WerkstoffPP, PPs, PVC, PE, PVDF
Laufrad Werkstoff PP, PPs, PVC, PVDF, GFK, CFK, Stahl-beschichtet
Antrieb Direkt- oder Riemenantrieb
Atexoptional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 oder ATEX Zone 1 in elektrisch ableitfähiger Ausführung geeignet
AnschlussvariantenRohr- oder Flanschanschluss

Vorteile:

  • korrosionsbeständig
  • Hochdruckausführung bis 6.500 Pa
  • keine Metallteile im Luftstrom
  • Motor außerhalb des Luftstroms
  • Einsatz von verschiedenen Motoren (Ex-Motoren) möglich

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Hochdruck Radialventilator

RV 28

Anwendung
  • einsetzbar in allen Anwendungen mit mittleren und hohen Luftmengen
  • ideal für Absaugungen mit hohen Druckdifferenzen
  • mit optionalem Zubehör auch für anspruchsvollere Industrieanwendungen, wie der Absaugung von Bädern in der Galvanoindustrie einsetzbar
  • optional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 und 1 geeignet
Merkmale
  • Volumenstrom von 500 – 50.000 m³/h
  • bei einer maximalen Druckdifferenz von > 6.000 Pa
  • in 13 Nennweiten von 200 – 800 mm Ansaugdurchmesser lieferbar
Volumenstrom 500 – 50.000 m³/h
maximale Druckdifferenz6.000 Pa
Wirkungsgradbis zu 71%
Nennweiten13 Nennweiten von 200 – 800 mm
Betriebstemperatur0 – 60 °C
Gehäuse WerkstoffPP, PPs, PVC, PE, PVDF
Laufrad WerkstoffPP, PPs, PVC, PVDF, GFK, CFK, Stahl-beschichtet
AntriebDirkt- oder Riemenantrieb
Atexoptional für Aufstellung und Absaugung aus ATEX Zone 2 oder ATEX Zone 1 in elektrisch ableitfähiger Ausführung geeignet
AnschlussvariantenRohr – oder Flanschanschluss

Vorteile:

  • korrosionsbeständig
  • Hochdruckausführung bis 6.000 Pa
  • keine Metallteile im Luftstrom
  • Motor außerhalb des Luftstroms
  • Einsatz von verschiedenen Motoren (Ex-Motoren) möglich

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen:

Übersicht der möglichen Gehäusestellungen

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.

Impressum