HÜRNER-FUNKEN GROUP BÜNDELT IHRE AKTIVITÄTEN IN DER HÜRNER LUFT- UND UMWELTTECHNIK GMBH

Hürner-Funken, Hürner-Funken Systemtechnik sowie die Monsun 
werden im Laufe diesen Jahres in der Hürner Luft- und Umwelttechnik (HLU) zusammengeführt. 

Mit HLU wollen wir zukunftsorientierte Lufttechnik mit nachhaltiger Umwelttechnik verzahnen. Mit der Zusammenführung ergänzen sich die Monsun mit Projekt- und Servicekompetenz, das umfangreiche Ventilatoren- und Komponentenwissen der Hürner-Funken sowie das breite apparatetechnische Know-how der Hürner-Funken Systemtechnik.

Im ersten Schritt wird die Hürner-Funken GmbH zum 01. Januar 2018 in Hürner Luft- und Umwelttechnik GmbH umbenannt. Im Laufe diesen Jahres werden die Monsun und die Hürner-Funken Systemtechnik in die HLU integriert. Bis dahin firmieren sie weiterhin selbstständig unter den Namen HLU Monsun und HLU Systemtechnik.

Für Sie ändert sich außer der Firmierung an der gewohnt guten Zusammenarbeit nichts. Ihnen stehen weiterhin die bisher bekannten Mitarbeiter unter den vertrauten Telefonnummern und E-Mail-Adressen als Ansprechpartner in allen Bereichen wie gewohnt zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr auf weitere gemeinsame Projekte und stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Qualität, Effizienz und Schnelligkeit - dafür steht die Hürner Luft- und Umwelttechnik

Wir sind ein innovatives, zukunftsorientiertes Unternehmen, welches für deutsche handgefertigte Produkte, Individualität und Systemlösungen steht.

Neben einem umfangreichen Sortiment für Standardanwendungen der Lufttechnik bieten wir Ihnen kundenorientierte Individuallösungen für Zu- und Abluft- Aufgabenstellungen. Wir haben es geschafft, die Stärken des Handwerkes mit der innovativen Kraft deutscher Ingenieurkunst zu einem international ausgerichteten Unternehmen zusammen zu fassen. 

Unsere korrosionsbeständigen Kunststoff-Produkte werden in Bereichen verwendet, in denen chemische Beständigkeit, Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer gefordert wird. 

Gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen sind wir in der Lage, unsere Kunden in allen lufttechnischen Aufgabenstellungen kompetent und umfassend zu unterstützen.

Die HLU Monsun ergänzt das umfangreiche Ventilatoren- und Komponentenwissen der Hürner Luft- und Umwelttechnik um die Projekt-und Service-Kompetenz, die HLU Systemtechnik bringt das breite apparatetechnische Know-how zur Gruppensynergie ein.

Wir haben das Sachverständnis, die Erfahrung und die Möglichkeiten, Ihnen die passende Lösung für Ihre Aufgabenstellungen zu bieten. 

Vision:

Wir sind in Europa einer der führenden Experten für umweltgerechte Luftsysteme, im Sinne von Abluftreinigung, Schallschutz und Energieeffizienz, mit selbst hergestellten Bauteilen aus Kunststoff.  

Die Hürner Luft- und Umwelttechnik besitzt das Know-how und die Erfahrung für die Planung, Fertigung und Montage kompletter Lüftungssysteme - von der Zuluft bis zur Abluft.

Historie:

Unsere Historie zeigt den konsequent zurückgelegten Weg zum Marktführer auf unserem Markt der kunststoffbasierten Systemlösungen in der Lufttechnik. 

Unsere Meilensteine (Auszug):

  • 1928: Gründung der Ernst-Hürner Kunststoff Werkstätten GmbH, Frankfurt
  • 1970: Gründung der Fertigungsstätte in Mücke - Atzenhain
  • 2004: Erwerb der Hürner- Funken durch Dr. Ralph - Dieter Schrey
  • 2004: Kauf der KC-Ventilatoren, Siershahn
  • 2005: Gründung der Vertriebsniederlassung in Singapur
  • 2009: Gründung einer Niederlassung in Malaysia (Vertrieb und Produktion für Asien)
  • 2010: Gründung einer Vertriebsniederlassung in China
  • 2012: Umfirmierung der KC-Ventilatoren in Hürner-Funken Systemtechnik GmbH
  • 2013: Kauf der Monsun GmbH zur Stärkung der Projekt - und Servicekompetenz
  • 2017: Neubau Kompetenz-Zentrum in Atzenhain
  • 2018: Firmierung Hürner Luft- und Umwelttechnik GmbH, HLU Monsun GmbH, HLU Systemtechnik GmbH

Dr. Ralph-Dieter Schrey
Geschäftsführender Gesellschafter