Messen und Regeln

einfache Anlagenüberwachung

Wir sind gerne für Sie da!

Messen und Regeln

Für den effizienten Betrieb von lufttechnischen Anlagen ist die Messung der Ist-Werte von großer Bedeutung. Für diese Aufgabenstellung bietet Ihnen HLU spezielle Komponenten an, welche für den Einsatz in chemisch-aggressiver Abluft geeignet sind.
Die Messwerte dienen zur einfachen Anlagenüberwachung oder auch als Eingangssignale einer übergeordneten Steuerung, welche die Stellglieder in der Regelstrecke ansteuern.
volumenstromregler-mit-hilfsenergie

Volumenstromregler mit Hilfsenergie

Anwendung

  • zur Konstanthaltung von Luftströmungen bei wechselnden Druckverhältnissen einsetzbar
  • Vollabsperrung durch integrierte dichtschließende Absperrklappe möglich
Merkmale
  • Volumenstrom von 50 – 4.500 m³/h
  • Mindestdruckdifferenz 100 Pa bei Nennvolumenstrom
  • in 12 Nennweiten von 110 – 400 mm Anschlussdurchmesser lieferbar
volumenstromregler-ohne-hilfsenergie-

Volumenstromregler ohne Hilfsenergie

Anwendung

  • zur Konstanthaltung von Luftströmungen bei wechselnden Druckverhältnissen
Merkmale
  • Volumenstrom von 75 – 3.200 m³/h
  • Mindestdruckdifferenz 100 Pa bei Nennvolumenstrom
  • in den Nennweiten von 110 – 315 mm Anschlussdurchmesser lieferbar
volumenstromüberwachung-vrr-messdüse

Volumenstromüberwachung VRR-Messdüse

Anwendung
  • zur Messung von Luftströmungen einsetzbar
Merkmale
  • Volumenstrom von 50 – 4.500 m³/h
  • in den Nennweiten von 110 – 400 mm Anschlussdurchmesser lieferbar
luftstromüberwachung-

Luftstromüberwachung

Anwendung
  • zur Überwachung von Luftströmungen einsetzbar
Merkmale
  • in den Nennweiten von 75 – 400 mm Anschlussdurchmesser lieferbar