02/2018

Neubau des Kompetenz-Zentrums von Hürner Luft- und Umwelttechnik nimmt Formen an

Hürner Luft- und Umwelttechnik kurz HLU ist seit 01. Januar 2018 der neue aussagekräftige Name von Hürner-Funken. HLU mit Hauptsitz in Mücke-Atzenhain gehört in Europa zu den führenden Experten für umweltgerechte Luftsysteme, im Sinne von Abluftreinigung, Schallschutz und Energieeffizienz, mit selbst hergestellten Bauteilen aus Kunststoff. HLU besitzt das Know-how und die Erfahrung für die Planung, Fertigung und Montage kompletter Lüftungssysteme - von der Zuluft bis zur Abluft. Neben chemisch beständigen Kunststoffsystemen bieten wir unseren Kunden alle Arten von Luftsystemen für Anwendungen in den Bereichen Komfort, Hygiene und Industrie aus metallischen Werkstoffen an.

In Atzenhain beschäftigt HLU rund 130 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Das neue Kompetenz-Zentrum wird eine modern ausgestattete Arbeitsumgebung bieten und so den Raum für eine neue prozessorientierte Organisation. Geschäftsführer Dr. Schrey konnte vergangenen Freitag, am 23. Februar 2018 den Fortschritt des neuen Gebäudes „von ganz oben“ begutachten. Denn im Rahmen der Fertigstellung des Rohbaus wurde ein Richtkranz angebracht. Der Einzug in das neue Verwaltungsgebäude ist Ende August 2018 geplant.